Florida Keys

Marathon

Jens Arne
Es ist ruhig geworden um die Lücks. Das liegt daran, dass wir es die letzten Tage auch haben gaaanz ruhig angehen lassen. Von Napels über Key Largo hin nach Key West sind wir nun in Marathon angekommen. Wir hatten hier auf den Florida Keys jeden Tag um die 30 Grad und blauen Himmel. [Reisebericht lesen]

#1 Beach der USA

Naples

Jens Arne
Wir haben in Sarasota übernachtet. Von hier sind es nur wenige Kilometer bis auf den Siesta Key auf der auch der gleichnamige Strand "Siesta Beach" liegt. Diesen Sandstrand haben wir bereits 2012 einen Besuch abgestattet. Damals hatten wir ein wenig Pech mit dem Wetter. [Reisebericht lesen]

Clearwater Beach

Clearwater

Jens Arne
Heute war Strandtag. Damit wäre vermutlich eigentlich schon alles gesagt, denn wie interessant kann es schon sein, wenn zwei Hamburger in Florida am Strand liegen und in der Sonne braten? Durchaus interessant, wenn dieser Tag ein Samstag ist und halb Florida ebenso den Tag in der Sonne genießen möchte. [Reisebericht lesen]

Eine Kayak-Fahrt die ist lustig....

Spring Hill

Nadine
Heute morgen sind wir extra etwas früher aufgestanden, damit wir rechtzeitig in Crystal River ankommen, um noch für zwei Stunden ein Kayak mieten zu können. [Reisebericht lesen]

Kleinöd im idyllischen Florida

St. Georg Island

Jens Arne
Gestartet in Panama City ging es einige Kilometer entlang der Golfküste zum St George Island Statepark. Dieser liegt an der Spitze einer vorgelagerten Insel und wurde, wie Nadine schon schrieb, durch Dr. Beach ausgezeichnet. Der Park ansich ist sehr schön. [Reisebericht lesen]

Dr. Beach

Panama City

Nadine
Wie Jens Arne im letzten Beitrag schon geschrieben hat, begann ab heute der Strandpart unseres Urlaubs. Ab heute werden wir eigentlich jeden Tag am Strand sein, zumindest werden wir immer einen in unmittelbarer Nähe haben, da wir jetzt immer weiter die Golfküste entlangfahren. [Reisebericht lesen]

Beach

Fort Walton

Jens Arne
Es ist Mittwoch Morgen, 9:00 Uhr und starten in unseren ersten vollen Strand-Tag. Gestern mussten wir indes noch einige Kilometer zurücklegen und haben dabei zwei Bundesstaaten durchkreuzt (Mississippi & Alabama). Wir sind dabei bewusst einige Neben- Küstenstrassen gefahren, um möglichst viele Eindrücke zu gewinnen. [Reisebericht lesen]

New Orleans im Regen

New Orleans

Jens Arne
Der Tag begann mit Gewitter. Wir haben was das angeht leider etwas Pech. Darum starteten wir den Tag ganz entspannt, haben erstmal Wäsche gewaschen und sind nochmal in eine Mall gefahren. [Reisebericht lesen]

Mississippi flussabwärts

New Orleans

Jens Arne
Wir sind heute Morgen ganz entspannt gestartet, denn heute war auch der Weg das Ziel. Entlang des Mississippi ging es in Richtung New Orleans. Entlang des Flusses reihen sich einige wunderschöne Plantagen, die wir uns einmal aus der Nähe anschauen wollten. [Reisebericht lesen]

Bye Bye Texas

Baton Rouge

Nadine
Wir fuhren Richtung Galveston. Diese Stadt liegt auf einer vorgelagerten Insel im Golf von Mexiko und gilt als beliebtes Ausflugsziel für die Houstoner Stadtmenschen. Eigentlich hatten wir gedacht, dass wir hier das erste Mal etwas an den Strand können. [Reisebericht lesen]

Links

Impressum